MEHR ALS NUR

EIN FITNESS CLUB

PERSONAL TRAINING & BEWEGUNGSKULTUR IN NEUMÜNSTER

Unsere Mission

„Wir holen Dich ab und gehen gemeinsam auf eine Reise!“

So könnte man unsere Mission kurz zusammenfassen. Denn wir wissen, wie sehr viele Menschen unter körperlichen wie mentalen Einschränkungen im Alltag leiden.

Wir bringen Dich in Bewegung und helfen Dir dabei, Dein volles Potential zu entfalten.

Du bist einzigartig und findest bei uns ein Training, das Dich in Deiner Individualität begreift und unterstützt.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

ABER HALLO – Du kannst bei uns innerhalb von 14 Tagen alle Kurse ausführlich testen bevor Du Dich für eine Mitgliedschaft oder eine PrePaid-Vereinbarung entscheidest!
 
Der Functional Movement Screen (FMS) wird bei uns von einem qualifizierten Personal Trainer im Rahmen einer Coaching-Stunde durchgeführt. Du zahlst den regulären PT-Stundensatz und erhältst dafür Deine Testergebnisse und ein darauf begründetes Trainingsprogramm. Für Mitglieder ist das erste Screening kostenfrei!

Jeder weitere ReTest kostet 49,00 €uro.

Grundsätzlich Dich und gute Laune! Sportklamotten und etwas zu trinken macht auch immer Sinn. Daneben sind kursspezifisch einige Dinge wichtig, die aber beim ersten Mal nicht zwingend notwendig sind.

Um Deine Daten aufzunehmen, brauchen wir ein paar Minuten. Es genügt wenn Du 15 Min. vor Trainingsbeginn da bist. Grundsätzlich gilt: Komm rechtzeitig vor Kursbeginn – der Trainer kann die Teilnahme verweigern, wenn Du zu spät kommst.
 
AUF JEDEN! Du bekommst bei uns ALLES, was Du für Dein Training brauchst. Nicht vorrätige Produkte bestellen wir für Dich ohne Versandkosten!
 
NÖ! Es schadet bestimmt nicht, wenn Du schon mal sportlich aktiv warst, aber grundsätzlich sind alle unsere Kurse einsteigerfreundlich gestaltet. Also keine Scheu – einfach vorbeikommen!
 

Trotz der Postadresse am Großflecken befindet sich der Eingang des Zentrums in der Fußgängerzone FÜRSTHOF. Vom Großflecken kommend findest Du den Eingang nach 20m rechtsseitig im ersten Stock.

Mit Bus / Bahn:

Durch die grandiose Lage sind wir mit vielen Buslinien erreichbar. Die nächste Haltestelle vorm NIO ist am „Rathaus“. Solltest Du nicht ohnehin dort ankommen, kannst Du uns vom Hauptbahnhof zu Fuß vermutlich schneller (und gesünder) erreichen als mit dem Bus. Kommst Du mit der Bahn am Hauptbahnhof Neumünster an, entdeckst Du in 10 Min. Fußmarsch die Innenstadt von Neumünster, bevor Du im Zentrum ankommst. Von der Bahnhaltestelle „Neumünster Süd“ gehst Du ca. 20 Min. Richtung Zentrum die Altonaer Str. entlang, lässt das schöne Rathaus hinter Dir und findest uns dann im Fürsthof.


Mit dem PKW:

Der zentralen Lage geschuldet haben wir direkt am Zentrum keine Parkplätze zur Verfügung. Auch ist das Befahren der Fußgängerzone nicht gestattet. Die Innenstadt von Neumünster bietet dem Autofahrer jedoch eine Vielzahl von Parkmöglichkeiten zu günstigen Konditionen, so dass Du auf die umliegenden Parkplätze und -häuser ausweichen kannst. Ab 18:00 Uhr sind die meisten Parkplätze kostenfrei.

Alle offenen Trainingskurse finden grundsätzlich laut Kursplan auch in den Ferien statt. Es kann aber im Einzelfall Ausnahmen geben:

An gesetzlichen Feiertagen haben wir grundsätzlich geschlossen. Der Kurs „Selbstbehauptung für Kinder“ findet weder an gesetzlichen Feiertagen noch in den Ferien statt. Abweichende Öffnungszeiten werden immer auf der Homepage, facebook und instagram angekündigt.

Bei uns geht eigentlich nichts verloren. Trotzdem häufen sich bei uns die Fundsachen. Wir sammeln Trinkflaschen, Zahnschützer, Equipment und Klamotten und bewahren es mindestens zwei Monate für Dich auf.

Frag‘ einfach im Service oder bei einem Trainer nach, der wird Dir dann weiterhelfen!

Danach werden verwertbare Fundsachen für einen guten Zweck gespendet. Wir denken, das ist in Deinem Sinne!

DAS GEHT JA GAR NICHT! Scherz 🙂

Zunächst einmal: Schade, dass Du uns verlassen willst. Wir nehmen das aber nicht persönlich – Du wirst Deine Gründe haben und das respektieren wir! Du bleibst trotzdem ein gern gesehener Gast!
Um Deinen Vertrag zu kündigen, schreib uns eine eMail oder sende uns besser ein Fax oder einen Brief. Beachte dabei die Kündigungsfrist Deines Vertrags. Du bekommst dann von uns eine Kündigungsbestätigung.


Wichtiger Hinweis zum Briefverkehr:

Bitte sende uns keine Einschreiben mit Rückschein!

Zur Begründung: Verständlicherweise willst Du auf Nummer Sicher gehen, wenn es z.B. darum geht, eine Kündigungsfrist einzuhalten. Vielleicht hast Du sogar schon einmal schlechte Erfahrungen damit gemacht, dass jemand Dich ungerechtfertigt lange in einem Vertragsverhältnis binden wollte. Nun könnten wir noch so oft erzählen, dass Du Dir da bei uns keine Sorgen machen brauchst… Fakt ist: Spar‘ Dir das teure Porto, denn es wird sehr wahrscheinlich verspielt sein.

Aufgrund unserer Öffnungszeiten werden die Briefzusteller/innen in der Regel niemanden im Zentrum antreffen. Das Einschreiben wird dann zur Abholung in der Filiale bereit gelegt. Weder Inhaber noch Mitarbeiter haben bei uns jedoch genügend Zeit, um mit Wartezeit in der Postfiliale rund 60 Min. für die Abholung z.B. einer Kündigung zu investieren. Wir bitten dafür um Dein Verständnis.

Grundsätzlich gilt: Ein Brief gilt erst dann als zugestellt, wenn er in den „Machtbereich“ des Empfängers übergegangen ist. Holt der Empfänger erst ein paar Tage später den Brief ab, ist die einzuhaltende Frist vielleicht sogar verstrichen!

 

Unser Tipp: Sende Deine Post entweder vertrauensvoll als Standardbrief, als Fax oder als Einwurfeinschreiben zu uns. Im letzten Fall wird Dir von der zustellenden Person der Einwurf in den Briefkasten bestätigt. Der wird täglich geleert und so kommt auch alles fristgerecht bei uns an. Im Zweifel kannst Du auch per E-Mail oder telefonisch nachfragen!