Core Training

Core Training

Der Präventionskurs für Deine Rückengesundheit

Dienstags – 16:30 Uhr

01.11.2022 – 10.01.2023

Gönn‘ Dir etwas Gutes und besuche unseren Spezialkurs Core Training.

Freue Dich auf einen 10-Wochen-Kurs, der Dir neben theoretischen Hintergrundinformationen vor allem praktische Aktivierungs-, Mobilisations-, Kräftigungs- und Dehnübungen liefert. Zusätzlich lernst Du in der Gruppe Ansätze zur Verbesserung eines rückenschonenden Umgangs im Alltag.

 

LERNZIELE
  • Du verstehst die Zusammenhänge zwischen Lebensführung und Rückengesundheit.
  • Du kennst Übungen, die bei akuten Rückenschmerzen helfen können.
  • Du kennst Übungen und Verhalten, um Schmerzen vorbeugen zu können.
  • Du verfügst über Kenntnisse, um auch nach dem Kurs weiterhin an Deiner Gesundheit zu arbeiten.

Infos zum Event

01.11.22 - 10.01.2023,
dienstags, 16:30 - 17:30,
10 Termine

NiO Movement Club

Timo Zarpe, M.A.

max. 15 Personen

keine Vorkenntnisse notwendig

Anmeldung bis 25.10.2022

149,99 € p.P.

FÜR WEN IST DIESER KURS GEEIGNET?

Für alle Personen ab 14 Jahren, die präventiv etwas für ihre Rückengesundheit tun wollen. NICHT geeignet für Personen, die sich nach einer akuten Verletzung im Rehabilitationsprozess befinden.

 
WAS DU BENÖTIGST
  • Deine Sportklamotten
  • ein Handtuch
  • etwas zu trinken

Dieser Kurs ist als Präventionskurs nach § 20 SGB V zertifiziert. Die Kursgebühren werden Dir in der Regel nach erfolgreicher Teilnahme teilweise erstattet. Weitere Informationen erhältst Du bei Deiner Krankenkasse.

Timo Zarpe

Timo Zarpe, M.A.

Timo ist Sportwissenschaftler, M.A., Personal Trainer und Gründer des NiO Movement Clubs. Sein sportliches Fundament liegt in der asiatischen Kampfkunst, mit seinen zahlreichen Fortbildungen kann man ihn aber sicherlich als spezialisierten Generalisten beschreiben. Timo ist zudem EXOS Performance Specialist, zertifizierter FMS Coach und hat diverse Zusatzausbildungen z.B. in KinesioTaping, Manual Resistance Training, u.v.m.

5 Gute Gründe

FÜR DIESEN KURS

#1

TRAINIERE IN DER KLEINGRUPPE.

Dieser Workshop findet in einer Gruppe mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl statt. So geht niemand unter und jede/r wird gesehen.

#2

LERNE VOM PROFI.

Zertifizierte Sportwissenschaftler leiten Dich durch das Programm. Du kannst Dir sicher sein, dass Du hier auf qualifiziertes Wissen triffst.

#3

SPARE BARES GELD.

Der Kurs ist nach § 20 SGB V als Präventionskurs zertifiziert. Damit übernehmen die meisten Krankenkassen einen Teil der Kursgebühren.

#4

ERHALTE UMFASSENDES MATERIAL.

Nach Abschluss des Kurses bekommst Du zusätzliches Material mit zahlreichen Übungen für Dein weiteres Training zuhause.

#5

BLICKE ÜBER DEN TELLERRAND.

Dieser Spezialkurs bezieht alle Aspekte der Rückengesundheit mit ein und ist damit ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm.

KURS

INHALT

Überzeuge Dich von unserem Kurs mit diesem exklusiven Einblick.

Jede Lektion enthält einen „theoretischen Input“ mit dazugehöriger praktischer Umsetzung!

Zum Auftakt des Kurses lernst Du Deinen Rücken aus anatomischer Sicht kennen. Dein Trainer zeigt am Modell wie die Wirbelsäule im Körper positioniert ist, wie sie funktioniert und mit anderen Bereichen des passiven Bewegungsapparats interagiert. Auch die stützende Muskulatur wird Teil dieser Lektion sein.

Lerne in dieser Lektion alles über die Entstehung und die Funktion von Schmerzen. In dieser Stunde werden auch die verschiedenen Faktoren beöeuchtet, die für Rückenschmerzen ursächlich sein können. Zudem lernst Du hier Übungen, die vielversprechend gegen akute Schmerzen helfen sollen.

Diese Lektion haben wir dem Thema Stress gewidmet. Hier stellen wir Dir verschiedene Formen von Stress aus der biopsychosozialen Perspektive vor und zeigen Dir, wie Du besser mit Stressoren umgehen kannst.

Welchen Einfluss hat Deine Haltung auf Deine Rückengesundheit? und wie kannst Du Deine Haltung positiv beeinflussen? Das sind die Themen, denen wir uns in dieser Lektion widmen werden.

In dieser Lektion lernst Du alles zur Notwendigkeit der Stabilität im Alltag und Übungen kennen, die zur Stabilisierung Deines Rumpfes wichtig sind. Diese Übungen haben einen besonders hohen Wert für Dein Training NACH dem Kurs.

Stabilität sichert Deine  Wirbelsäule, aber Mobilität ermöglicht erst, dass Du Dich vollumfänglich bewegen kannst. In dieser Lektion lernst Du Übungen um einen möglichst großen Bewegungsumfang zu erreichen.

Welche Rolle spielt Deine Hüfte in Hinblick auf Deine Rückengesundheit? Wir lösen uns in der zweiten Hälfte des Kurses vom isolierten Blick auf die Wirbelsäule hin zu einer integrativen Perspektive.  

Wie in der vorangegangen Lektion soll hier die Rolle Deiner Schulter in Hinblick auf Deine Rückengesundheit geklärt werden. Was kannst Du für Deine Schultern tun und dabei auch Deine Rückengesundheit verbessern?

In dieser Lektion erweitern wir nochmals die Perspektive hin zu einem ganzheitlichen Blick auf den Menschen und eine gesunde Lebensführung, die natürlich AUCH die Rückengesundheit betrifft.

In der letzten Stunde dieses Kurses geht noch einmal alles um Dich. Die Inhalte werden noch einmal zusammengefasst und individuelle Fragen beantwortet. Auch der Blick auf das künftige Training nach dem Kurs wird hier noch einmal thematisiert.

Sichere Dir jetzt Deinen Platz!

Die Plätze in diesem Kurs sind stark begrenzt. Buche jetzt um sicher zu sein, dass Du an diesem Kurs teilnehmen kannst.
Du bekommst zeitnah eine Nachricht von uns mit weiteren Infos.

Fragen zum Event?